Hier kann ich euch aus meiner langjährigen Erfahrung
drei sehr gute Nadeln zum Stricken empfehlen:


Ich benutze fast nur Prym Nadelspiele. Diese gibt es in unterschiedlichen Stärken und Längen. So etwa auch kürzere für Stulpen etc.

 

 

 

Addinadeln mag ich besonders gerne in den dünneren Stärken. Durch die extrem glatte Oberfläche verstricken sich alle Garne superleicht.

 

 

 

Die Nadel von Gründl ist genial für dicke Garne. Das Garn gleitet wunderbar über die Nadel.Durch den Kunststoff ist die Nadel superleicht.

Hat euch dieser Beitrag gefallen? Dann teilt ihn doch mit Freunden!Share on FacebookEmail this to someoneShare on XingTweet about this on Twitter